Ein Netzwerk für Gesundheit und Natur – NHV Lörrach

 

Das Gesundheitsforum Markgräflerland verschmilzt mit dem Naturheilverein Lörrach.

 

Die Vernetzung von Gesundheitsangeboten war von Anfang an Ziel und Credo des Gesundheitsforums Markgräflerland. Seit dem Startschuss im Jahr 2017 hat Mick Enzenross als Inhaber und Motor der Plattform zahlreiche Gesundheitspartner zusammengebracht.

„Sowohl bei Präsenz-Veranstaltungen als auch in digitaler Form haben wir den Netzwerkgedanken erfolgreich gelebt“, bilanziert der Gründer.

 

Allerdings haben sich durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen die Rahmen- und Arbeitsbedingungen für die Gesundheitspartner gravierend verändert. Das führt auch zu einer Neuausrichtung des Gesundheitsforums, wie Mick Enzenross erläutert: „Wir haben nunmehr einen Brückenschlag zum Naturheilverein Lörrach vollzogen und bringen unsere Plattform in den Verein ein.“

 

Bereits im Sommer 2020 wurde Mick Enzenross in den Vorstand des 1906 gegründeten Naturheilvereins berufen, wo er die Schriftführerschaft übernahm.

Gemeinsam mit der Vorsitzenden Ingeborg Morath erarbeitet er neue Möglichkeiten für Online-Vorträge und weitere virtuelle Veranstaltungen verschiedener Gesundheitsakteure. „Verstärkt wollen wir auch den Nachwuchs ansprechen und für den Naturheilverein mit seinen vielen tollen Aktivitäten gewinnen“, berichtet Enzenross. Mittelfristig soll im Vorstand ein Generationenwechsel erfolgen.

 

Der Netzwerkgedanke des Gesundheitsforums lebe natürlich weiter, so Enzenross. „So konnten wir trotz Corona-Situation zwei Gesundheitspartner in einem festen Arrangement vernetzen.“ Johanna Schwab vom Bad Bellinger Aparthotel Badblick und die Gesundheitstherapeutin Andrea Susanne Rossi bieten seither im hoteleigenen SPA Vinaria gefragte Wohlfühlbehandlungen an.

 

„Ein großes Dankeschön geht an die Partner des Gesundheitsforums, allen voran Melanie Vollmer von Schloss Bürgeln, den früheren Kanderner Bürgermeister Christian Renkert und an Dennis Schneider, den Geschäftsführer der Balinea Thermen“, betont Enzenross und ergänzt: „Mit ihren Teams und ihrer Unterstützung haben sie eindrucksvolle Events auf Schloss Bürgeln und auf dem Areal der Balinea Thermen mitgetragen und gefördert.“

 

Die bisherige Facebook-Seite des Gesundheitsforums Markgräflerland ist ab sofort unter dem neuen Namen Naturheilverein Lörrach die Plattform für Interaktion mit Vereinsmitgliedern, Gesundheitspartnern und allen Interessierten.

 

Weitere Informationen gibt es auch auf der Webseite www.naturheilverein-loerrach.de.

Kontakt: Mick Enzenross, Telefon: 0171/1960 696,

E-Mail: Naturheilverein_loe@icloud.com

 

Auszug aus den Nachrichten des Deutschen Naturheilbundes e.V.