Der Natur und dem Leben vertrauen

 

Unser heutiges Leben ist gekennzeichnet durch zuviel Arbeit,  Stress, seelischen Belastungen, Zivilisationskrankheiten und Bewegungsarmut 

Wir leben immer mehr in einer künstlich geschaffenen Welt und sogar in unserer *Freizeit* hetzen wir von einem Termin zum nächsten


So ist die Frage und die Suche nach einer einfachen, gesunden Lebensweise in der Vielfalt des Gesundheitsangebots nicht einfach

 

Dabei finden wir in der Natur alles, was wir brauchen:

 

Wasser

Unser menschlicher Körper besteht aus fast 2/3 Wasser

So ist es auch für unseren Körper wichtig, immer genug zu trinken, damit der innerliche Wasserhaushalt ausgeglichen ist

Das sorgt für einen anregenden Stoffwechsel, gute Verdauung und straffe Haut

Auch äusserliche Anwendungen wie Wechselduschen, Fussbäder, Waschungen oder Wasseranwendungen nach Priessnitz oder Kneipp unterstützen unseren Körper in seinem Abwehrsystem und dienen zur Prophylaxe und zur Gesundwerdung



Licht

Das Licht ist ein wesentlicher Bestandteil in unserem Leben

Es nimmt Einfluss auf unseren Tagesrythmus, unser Wohlbefinden und steuert auch unseren Stoffwechsel 

Sonnenbäder oder *Lichtduschen* dosiert eingesetzt unterstützen bei Winterdepressionen, 

helfen bei Hautkrankheiten, wirken therapeutisch bei Vitaminmangel und Gelbsucht und haben sogar eine schmerzstillende Wirkung


Luft

Wir Menschen müssen atmen, um zu leben

Es ist möglich ein paar Wochen ohne Essen,  ein paar Tage ohne Trinken, aber nur wenige Minuten ohne Luft auszukommen 

Unsere Körperzellen werden mit  Hilfe des eingeatmeten Sauerstoffes mit der notwendigen Energie versorgt

So trägt ein Spaziergang, sonstige Bewegung in freier Natur oder tiefes Durchatmen zu unserem körperlichen und geistigen Wohlbefinden bei 


Bewegung

Wer sich regelmäßig bewegt, ist besser vor Krankheiten geschützt

Bewegung bedeutet auch Treppen zu steigen, anstatt den Lift zu nehmen oder kurze Distanzen zu Fuss oder mit dem Fahrrad zurückzulegen

Die Wirkung auf den Körper zeigt sich ziemlich schnell- das Herz arbeitet ökonomischer, Haut und  Muskeln werden straffer, die Knochen werden stabiler 

Wer sich viel bewegt, verbraucht auch mehr Energie und lässt somit auch überschüssiges Körperfett verschwinden


Ernährung

Neben frischen Zutaten ist für eine gesunde Ernährung auch die Zubereitung der Speisen von Bedeutung

Kurze Garzeiten, wenig Wasser, Fett, Salz und Zucker lassen die Lebensmittel ihren natürlichen Geschmack, Nährstoffe und Vitamine erhalten

  


All diese 5 Elemente sind die klassischen Säulen der Naturheilkunde, auf denen wir unser Leben, unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit eigenverantwortlich aufbauen können

Beginnen wir: im Hier und Jetzt....